Startseite
Attraktionen
USA SIM Karten
Sitemap
Impressum

Universal Studios Florida

Für alle USA und Kanada Fans: GermanWho.com - die Community für Deutsche in Amerika
Hier tummeln sich Deutsche Auswanderer, Praktikanten, Austauschschüler, Au Pairs und andere Amerika Fans und tauschen Erfahrungen, Insider Tipps und wertvolle Kontakte aus.

  Startseite > Attraktionen > Florida > Orlando > Universal Studios Florida

Für jeden Florida-Urlauber ein Muss: die Universal Studios in Orlando. Spektakuläre Thrill Rides und Attraktionen aus den größten Hollywood Blockbustern.

Die Universal Studios sind über die I-4 bei Exit 75A zu erreichen. Sie liegen direkt neben den dazugehörigen Islands of Adventure. Sollten Sie planen beide Parks zu besuchen, so lohnt sich unter Umständen ein 2-Park Ticket. Ein normales Ein-Tages-Ticket kostet direkt am Eingang derzeit für Erwachsene über $70. Für Kinder ist der Eintritt etwa $10 günstiger zu haben. Das eben erwähnt Ticket für beide Parks kostet dann etwa nur $15 Aufschlag. Die aktuellen Preise am Gate kann man direkt auf der Homepage der Universal Studios Orlando einsehen. Vor ein paar Jahren waren die Tickets noch etwas billiger. Allerdings lohnt sich ein Besuch trotz des hohen Preises allemal! Wer einige Dollar sparen will, sollte sich die Tickets schon vor dem Urlaub besorgen und dadurch neben Geld vor allem Zeit durch Warten am Ticketschalter sparen.

Die Universal Studios gehören zu den etwas beliebteren und daher auch volleren Parks. Es lohnt sich daher, bereits zur Öffnungszeit am Eingang zu sein. Besonders voll wird es immer zur Osterzeit, da dort die meisten Amerikaner Ihren Urlaub selbst in Florida verbringen. Zu dieser Zeit kann man schon mal pro Attraktion eine Wartezeit von einer Stunde einplanen. Zu normalen Jahreszeiten sollten es aber auch 10 bis 20 Minuten tun.

Der Park selbst ist rund um einen kleinen See angelegt, der der Fisherman's Wharf aus San Francisco nachempfunden wurde. Überall finden sich kleine Restaurants und Imbiss-Stände, die meist zu Fast-Food einladen. An warmen Tagen findet man hin und wieder kleiner Wasserzerstäuberanlagen, die besonders erfrischend sind. Im folgenden dann noch ein kurzer Auszug der verschiedenen Attraktionen.



Terminator-3D
Auf jedenfall ein Must-See. Tolle 3D Show mit Spezialeffekten und Showeinlagen, die auf der Terminator Story aufbaut. Es ist quasi die erste Attraktion auf die man stößt, wenn man den Park betritt und sich rechts hält. Die Shows laufen etwa alle 30 Minuten und werden in einem großen Kinosaal für ein paar hundert Leute aufgeführt.

E.T.
Die nächste Attraktion bei einem "Rundlauf um den See" ist E.T. - der Ausserirdische. Hier führt Sie Steven Spielberg durch die Kulissen des Kassenknüllers, bevor Sie auf den Spuren von E.T. Platz auf einem Fahrrad nehmen, um E.T. und seinen Freunden zu helfen.

Back to the Future
Zurück in die Zukunft ist ein Motion Ride, den man ebenfalls unbedingt gesehen haben sollte. Sie sitzen in der Zeitmaschine und versuchen Biff zu jagen. Hierbei wird ausdrücklich auf Motion Sickness hingewiesen (falls Ihnen schlecht wird bei vielen schnellen Bewegungen).

Jaws
Erleben Sie, wie eine ruhige Bootsfahrt durch den Weißen Hai zum Horrortrip werden kann.

Earthquake
Überleben Sie ein Erdbeben!

Twister
Überleben Sie einen Tornado!

The Mummy
Falls Sie das Erdbeben und den Tornado überlebt haben, dann winkt hier die derzeit neueste und attraktivste Attraktion des Parks. In den Kulissen, in denen früher die King Kong Attraktion "Kongfrontation" zu Hause war, ist nun eine spektakuläre Achterbahnfahrt im Dunkeln zu Hause. Ein absolute Wahnsinnsfahrt, die leider etwas schnell vorbei ist.

Shrek 4-D
Noch eine Kino-Show, diesmal in 4D. Sehr niedlich und absolut empfehlenswert.

Startseite | Attraktionen | Sitemap | Impressum
© 2007 www.usa-attraktionen.net